DOCON DORTMUND FAQ: Frequently asked questions


Die DoCon ist eine Veranstaltung von Fans für Fans.  (NON PROFIT!)

Die Star Wars Fans Dortmund e.V. organisiert und veranstaltet diese zu Gunsten der KINDERFERIEN –PARTY DORTMUND. Sie findet ein mal im Jahr statt.

Wo und wann findet die DoCon statt?  

  • Die DoCon  findet vom 5. – 6. August 2017 in dem Eissportzentrum Dortmund statt.  Adresse: Eissportzentrum, Strobelallee 33, 44139 Dortmund   

Wie sind die Öffnungszeiten?

  • Samstag, 05.August.2017  von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr 
  • Sonntag, 06.August.2017  von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr    

Wo kann ich Tickets kaufen und wie sind die Preise?

Kann ich auch Tickets vor Ort kaufen?

  •  Prinzipiell besteht die Möglichkeit an der Tageskasse Eintrittstickets zu kaufen.

Kann ich mein Kind mitbringen?

  • Ja, Kinder können mitgebracht werden. Kinder im Alter bis einschließlich 6 Jahren haben freien Eintritt. Der Ausweis des Kindes ist dabei stets mitzuführen und muss bei Bedarf vorgezeigt werden.   

 Ab wie viel Jahren darf mein Kind alleine das Event besuchen?

  •  Ein Besucher muss mindestens 16 Jahre alt sein, um das Event ohne eine erwachsene Begleitperson besuchen zu können. Der Ausweis ist stets mitzuführen und muss bei Bedarf vorgezeigt werden.   

Darf ich das Messegelände während der Veranstaltung verlassen und später wiederkommen?

  • Ja. Beim Verlassen des Geländes bekommst du einen Stempel, mit dem du auf Wunsch zu einem späteren Zeitpunkt die Veranstaltung wieder betreten kannst.    

Wie sieht es mit der Verpflegung vor Ort aus?

  • Vor Ort können  Speisen und Getränke käuflich erworben werden.  
  • Eigene Verpflegung darf mitgebracht werden.
  • Glasflaschen und Alkohol sind verboten.    

Wo kann ich Parken?

  • An der Halle gibt es gegen eine Gebühr genügend Parkmöglichkeiten.  

 Gibt es bestimmte Kostüm- und Waffenregeln?

 Werde ich als Besucher auf der DoCon gefilmt oder fotografiert?

  • Nicht jeder Besucher wird zwangsläufig an dem Wochenende fotografiert oder gefilmt. Dies kann aber bei der Masse an Besuchern und Presse durchaus passieren. Mit dem Betreten der Messe willigt jeder Besucher ein, fotografiert und gefilmt zu werden.   

 Darf ich vor Ort fotografieren und filmen?

  • Das Fotografieren und Filmen in den öffentlichen Bereichen der Veranstaltung für private ist Zwecke erlaubt.  
  •  Sollten einzelne Bereiche davon ausgenommen sein, sind diese entsprechend gekennzeichnet.